Erfahre mehr Neuigkeiten auf unserer Facebook-Seite

Australian Shepherds

Australian Shepherds
Für mich eine der schönsten und klügsten
Hunderassen der Welt!

Als ich mit dieser Rasse erstmalig in Kontakt kam,
war für mich klar: "Solch ein Hund sollte es sein".
Ein perfekter Begleiter bei der Arbeit mit meinen Pferden,
bei jedem Ausritt dabei und ohne Jagdtrieb.

Bereits im Jahr 1990 kaufte ich mir meinen ersten Australian Shepherd.
„Monja“ war eine Black-Tri-Hündin und hatte kein Papier.
Sie war mir bis zum Jahr 2004 eine stets treue Begleiterin.
Es tut sehr weh, einen Hund zu verlieren und nach Monjas Tod war auch
meine erste Reaktion: "Ich will nie wieder einen Hund haben".

Aber die Zeit heilt alle Wunden und als eine gute Bekannte einen
Wurf mit ihrer Hündin „Fine“ plante, stand für mich der Entschluss fest,
dass es eine Tochter dieser supernetten Hündin sein sollte.
Ein Black-Tri kam nicht in Frage - zu viel hätte mich an „Monja“ erinnert.
Aber ein Blue Merle, das wäre schon etwas Besonderes.
Als dann unter anderem zwei Blue Merle-Hündinnen in diesem Wurf
das Licht der Welt erblickten, suchte ich mir „Jeanny“ aus.
Die andere Blue Merle-Hündin blieb bei ihrer Züchterin.

So kam sie dann im August 2006 zu uns - die „Jeanny“.

Als junger Hund brach sie sich ein Bein und wir hatten viel zusammen durchzustehen,
aber letztendlich hat uns das alles nur noch mehr zusammengeschweißt.

Jeanny ist „ihrer“ Familie sehr zugewandt, Fremden gegenüber
anfangs jedoch ein wenig scheu und misstrauisch.
Dies legt sich jedoch meist nach kurzer Zeit.

Besondere Acht gibt sie auf unsere kleine Tochter.
Luca darf sich bei Jeanny eigentlich alles erlauben, sogar
Lucas Spielzeug wird fremden Leuten gegenüber verteidigt.
Jeanny ist ein toller Reitbegleithund, niemals ist sie müde
und wenn wir von einem Ritt zurückkommen, dann
kann es eigentlich auch gleich wieder losgehen.
Im Haus ist sie jedoch sehr ruhig und ausgeglichen.
Sie hat ein sehr gutes Sozialverhalten anderen Hunden
gegenüber und ist niemals schlecht gelaunt.

Mehr über Jeanny und Ihre Kinder erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Eure Ute Dill
"Jeanny mit Luca"


Fotos: © M. Groger, Hägerhof
Arabergestüt Hägerhof
Familie Dill, Zum Faulborn 5
D - 37412 Herzberg / Harz

Tel. +49 (0) 5521 / 24 91
Mobil +49 (0) 172 / 874 89 17
Fax +49 (0) 5521 / 73 78 3

E-Mail: info@haegerhof.de

http://www.haegerhof.de